Hundeshooting

Als Hundebesitzer und Fotograf für Hunde freut man sich immer wieder über schöne Aufnahmen des eigenen Hundes…Da ich nicht nur Fotograf bin, sondern seit Jahren selber mit einer sehr süßen Fellnase zusammen lebe, liegt diese Sparte der Fotografie mir besonders am Herzen und ich würde mich freuen, Deinen Hund während eines Shootings näher kennen zu lernen.

Wenn allein der Gedanke an Deinen Hund  Dir ein Lächeln ins Gesicht zaubert, wird es Zeit dieses Vorhaben in die Realität umzusetzen.

Da Hunde nicht so „funktionieren“ wie Menschen, sie also situativ schwieriger zu fotografieren sind, shooten wir dort, wo sich Dein Hund am wohlsten fühlt – ohne Stress, ohne Hektik und ganz entspannt. Dein Hund und natürlich auch Du sollen diese Zeit genießen, entweder im Studio mit einem einfachen Hintergrund oder draussen an einem Platz, der Deinem Hund besonders gut gefällt. Wir treffen uns dort, wo sich Dein Vierbeiner so richtig wohl fühlt.

Pferd & Mensch

Ob im sportlichen Einsatz auf Turnieren, entspannt auf der Wiese oder im Wald. Mit ein wenig Zeit und Geduld gelingen wunderschöne Aufnahmen

Pferdeshootings bieten so viele schöne Möglichkeiten. Mit einer guten Bildidee, dem richtigen Equipment und schönem Licht kann man märchenhafte Bilder zaubern. Pferdeshootings sind sowohl mit als auch ohne Reiter möglich. Ich biete Freilaufbilder, solang eine große Weide zur Verfügung steht, Reitbilder (sowohl Dressur als auch Springreiten) oder Bilder von Ihrem Pferd allein mit Trense, Halfter oder Halsring an. Hierbei besteht auch die Möglichkeit, wenn ein dunkler Stalleingang zur Verfügung steht, Bilder mit komplett schwarzem Hintergrund zu machen.
Wenn Du mit Deinem Pferd zusammen vor der Kamera stehen möchtest, ist auch dies kein Problem. Gerne lassen sich auch Bildideen mit Kleidern, oder auch im Turnierdress umsetzen. Ich freue mich auch, wenn Du selbst besondere Vorstellungen hast und wir diese Bildidee gemeinsam umsetzten können. Ich bin immer offen für neue Herausforderungen und Ideen. 

Pferde fotografiere ich bevorzugterweise lieber Outdoor und bei natürlichem Licht, da Bilder in der Halle  sind aufgrund der schlechten Lichtsituation eher ungeeignet sind. Natürlich kommt es immer auf die spezifischen Gegebenheiten an.